• Das Spiel


    War schon Anno 1404 ein ziemlich mächtiges Spiel übertrifft Anno 1800 das bei Weitem.  Auch was den Zeitaufwand angeht. Man kann sich da völlig verlieren.
    Das Setting selbst ist sehr schön, die Grafikpracht konkurrenzlos. Vereinfachungen der wirklichen Zustände kann man bedauern oder begrüßen - wie man möchte. Die Lernkurve ist stetig, wirklich drauf hat das alles erst nach 200 Stunden - geschätzt. DLC’s - Download Able Content (Spielerweiterungen also) gibt es auch schon, okay, das Spiel ist jetzt ein Jahr alt. Im neuesten sogenannten SeasonPass werden weitere 3 Erweiterung hinzu kommen.
    Wie üblich gibt es wie bei Anno üblich die diversen Fraktionen wie Schönbauer, Weltrekord Junkies und Modbauer. Wir als durchschnittliche Spieler die dem fundamentalen Konzept der Entwickler folgen haben jedenfalls unseren Spaß.

    Modifikationen des Spiels sind auch bei uns in Verwendung, allerdings betreffen die in erster Linie die Klassiker in Anno - Startschiff, mehr Geld, Itembeschaffung.  Mehr dazu siehe hier.
    Wir haben eher für unseren Eigenbedarf ein paar Programme gebaut die  verschiedene Dinge erleichtern. So zum einen ItemSets, in dem man die komplette Bestückung des Museums, des Zoos und des Botanischen Gartens anzeigen lassen kann und damit dem Rätsel wo was hingehört entkommen kann. Und wer das DLC
     >Die Passage> hat kann endlich deutlich anzeigen lassen welche Materialien für die Umwandlungsitems des Alten Nate erforderlich sind.  Ausserdem: eine klare Anzeige welche Gebäude zu welcher mitunter kryptischen Itemzuordnung gehört.
     

    Anno1800Logo
  • Anno 1800
    • Item Sets

      Die Bestückung des Museums, des Zoos und des botanischen Gartens istauch nach vielen Spielstunden nicht so im Kopf wie man das gerne hätte. Und wenn man sich dann fragt, welches verdammte Icon da noch fehlt und wie es aussieht wird es schwierig. Um das ein wenig zu erleichtern haben wir seinerzeit dieses Programm gemacht.

      icon_albinos_fennec_0
    • Nate Translator

      Mit dem DLC kam ‘Der alte Nate’ und die Funktion, sich von diesem einige nützliche und unnütze Item bauen zu lassen. Dafür muss man Ihm Schrott und anderes Material liefern was allerdings schwierig wird.
      Man kann kaum erkennen was der gute Mann da haben will und eine Hilfe via Mauszeiger gibt es auch nicht.
      Deshalb haben wir dieses Progamm gemacht.

      3rd_party_06_0
    • Target List

      Bei den Spielitems steht bekanntlich immer für welche Gebäude dieses Item einen Effekt hat. Aber welche Gebäude gehört zur Abteilung <Alle Brauereien>? Oder alle <Alle Eisenhütten und Schmieden>? Und manche Gebäude die man einem Begriff zugeordnet hätte gehören gar nicht dazu.........
      Hier kann man nachsehen.

      icon_achievement_attractions_gold_0

    Unsere Programme entstanden praktisch zeitgleich mit dem allseits bekannten <Assetviewer>. Dieses Progamm liefert fast alle Informationen zu den Objekten des Spiels.  Und einiges an sinnlosen Infos.
    Zudem ist die Bedienung umständlich, die Masse an Informationen monströs und die Optik einem grafisch so opulenten Spiel wie Anno 1800 nicht würdig. Auch sind die Auswertungen nicht ganz korrekt, aber der Entwickler liefert regelmäßig Aktualisierungen.  Wir auch!
    Denn wir haben uns selber Programme gebaut die auf bestimmte Bereiche abgestimmt sind.

  • XML und Texte

    Das wird noch etwas dauern......

    Mit dem Patch 8 am 2.6.2020 (hoffen wir mal) sollen auch neue Questphasen und die eine oder andere XML Änderung kommen. Das wollen und müssen wir erst mal abwarten.

     

AnnoBanner